Kolloide Infusionslösungen

Kolloide Infusionslösungen enthalten neben höheren Konzentrationen an Elektrolyten weitere osmotisch wirksame Substanzen wie Proteine (Albumin) oder Stärkemoleküle und wirken auf diese weise als Plasmaexpander. Ihr Einsatzgebiet in der Notfallmedizin ist relativ begrenzt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pyramidenprozess.de