Adrenalin

Adrenalin ist ein klassisches Medikament der Notfall- und Intensivmedizin. Seiner chemischen Struktur nach ist es ein Katecholamin. Zu dieser Familie werden außerdem das Dopamin und das Noradrenalin gezählt, die bei der körpereigenen Bildung von Adrenalin Vorstufen dieses Stoffes darstellen. Die Halbwertszeit von Adrenalin im Blutplasma ist mit ca. einer Minute kurz. Die Wirkdauer beträgt dementsprechend etwa 3-5 Minuten, so dass grundsätzlich je nach Situation eine wiederholte Gabe in Betracht gezogen bzw. durchgeführt werden muss. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pyramidenprozess.de